Sonoff Tasmota

Sonoff Tasmota

by CREATIONX

Die meisten Sonoff-Geräte können mit der alternativen Tasmota-Firmware ausgestattet werden. Nach dem erfolgreichen flashen des Sonoff ist der Sonoff nicht mehr mit der offiziellen eweLink-App nutzbar. Der Sonoff ist dann über die IP via Browser erreichbar und kann dann dort noch weiter konfiguriert werden. Auch ist es dann von Haus aus möglich, den Sonoff mit dem Echo bzw. Echo Dot zu verbinden und zu nutzen. Wer hier noch etwas weiter gehen möchte, kann dann auch den Sonoff in einer Hausautomations-Software wie Domoticz, FHEM oder openHab einrichten.

Sonoff Tasmota in das eigene Netzwerk einbinden

Sollten Sie ein Sonoff mit Tasmota-Firmware von uns gekauft haben, können Sie ihn ganz einfach selber einrichten.

Drücken Sie nach der Installation 4 mal kurz auf den Taster des Sonoff Gerätes. Damit startet der Wifi Manager und bietet einen Access Point mit der IP-Adresse 192.168.4.1 und einen Webserver, der die Konfiguration von Wifi- und MQTT-Parametern ermöglicht. So können Sie dann mit dem Smartphone/Tablet usw. das WLAN des Sonoff aufrufen (WLAN-Einstellungen) und verbinden.

Geben Sie dann die Daten Ihres WiFi Netzwerkes ein. Klicken Sie danach auf „Save“. Der Sonoff startet neu und verbindet sich mit den von Ihnen eingegebenen Daten. Während der gesamten Konfigurationszeit blinkt die LED. Ein kurzer Knopfdruck während dieses Zeitraums bricht den Vorgang ab und lässt den Sonoff neu starten.

Taster-Befehle vom Sonoff Tasmota


Die Taste auf den Sonoff -Tasmota – Geräten bietet folgende Funktionalitäten:

  • 1 kurzer Druck: Schaltet den angeschlossenen Verbraucher (Relais) ein bzw. aus.
  • 2 mal kurz drücken: Schaltet das Relais um. Die LED blinkt zweimal und sendet eine MQTT-Statusmeldung wie stat / sonoff / POWER ON. Beim  Sonoff Dual schaltet das Relais 2 ein/aus.
  • 3 mal kurz drücken: Startet Wifi smart config für die SSID und Passwort Konfiguration mit einem Smartphone und der ESP8266 SmartConfig App. Der MQTT-Server muss noch in der Datei user_config.h konfiguriert werden. Die LED blinkt während der Konfigurationszeit. Ein Knopfdruck während dieses Zeitraums bewirkt den Abbruch und das Gerät wird neu gestartet.
  • 4 mal kurz drücken: Startet den Wifi Manager und  bietet einen Access Point mit der IP-Adresse 192.168.4.1 und einen Webserver, der die Konfiguration von Wifi- und MQTT-Parametern ermöglicht. Die LED blinkt während der Konfigurationszeit. Ein kurzer Knopfdruck während dieses Zeitraums bricht den Vorgang ab und lässt den Sonoff neu starten.
  • 5 mal kurz drücken: Start des Wifi Protected Setup (WPS). Dies ermöglicht SSID und Passwort Konfiguration mit dem Router per WPS-Taste oder Webseite. Die LED blinkt während der Konfigurationszeit. Ein kurzer Knopfdruck während dieses Zeitraums bricht den Vorgang ab lässt den Sonoff neu starten.
  • 6 mal kurz drücken: Startet den Sonoff neu.
  • 7 mal kurz drücken: Startet den OTA Download der Firmware. Die grüne LED leuchtet während der Aktualisierung.

Drücken Sie die Taste für mehr als vier Sekunden:

Setzt die Einstellungen des Gerätes auf die Voreinstellungen zurück, wie in user_config.h definiert und startet das Gerät neu.

Vor- und Nachteile der Tasmota-Firmware

Vorteile

  • Mehr Funktionen (Einbindung in Domoticz, FHEM etc.)
  • Schnellere Reaktionszeiten
  • Eigenständige Geräte welche individuell gesteuert werden können
  • Keine Kommunikation nach außen!
  • Alexa-Integration ohne Skill

Nachteile

  • Verwendung der Ewelink-App nicht mehr möglich
  • Das flashen der Geräte benötigt ein gewisses Maß an technischem Geschick
  • Eventueller Garantieverlust der Sonoff-Geräte

Sonoff mit Tasmota Firmware kaufen

In unserem Onlineshop können Sie bereits die Sonoff-Produkte mit der Tasmota-Firmware direkt kaufen.

Online-Shop

Zufällige Sonoff-Produkte mit der Tasmota-Firmware aus unserem Shop.

Sonoff selber flashen

Auf unserem YouTube-Kanal bieten wir Anleitungen zum flashen des Sonoff an. Gerne können Sie sich die Videos anschauen und wenn Sie Hilfe benötigen, fragen Sie in unserem Forum nach! Wir helfen gerne.

Top